Ratgeber

Letzte Aktualisierung am 29. Oktober 2017 | von Patrick

0

Mikrofon für YouTube-Videos, Vlogs, Videoaufnahmen

Beitrag enthält Anzeigen - mehr erfahren
6 externe Mikrofone für Videoaufnahmen im Vergleich
Empfehlung für Einsteiger
Rode VideoMicro (VMMICRO)
Rode VideoMicro (VMMICRO)

Letzte Aktualisierung: 20.09.2018 11:42 Uhr, Änderungen / Irrtümer möglich, ggf. zzgl. Versandkosten

Bilder und Preise via Amazon API

Empfehlung für Profis
Sennheiser MKE 400
Sennheiser MKE 400

Letzte Aktualisierung: 20.09.2018 11:42 Uhr, Änderungen / Irrtümer möglich, ggf. zzgl. Versandkosten

Bilder und Preise via Amazon API

Empfehlung für Profis
Rode VideoMic Pro Rycote (VMPRY)
Rode VideoMic Pro Rycote (VMPRY)

Letzte Aktualisierung: 20.09.2018 11:27 Uhr, Änderungen / Irrtümer möglich, ggf. zzgl. Versandkosten

Bilder und Preise via Amazon API

Empfehlung für Einsteiger
Rode M3
Rode M3

Letzte Aktualisierung: 20.09.2018 12:54 Uhr, Änderungen / Irrtümer möglich, ggf. zzgl. Versandkosten

Bilder und Preise via Amazon API

Empfehlung für Profis
Audio-Technica AT 2035
Audio-Technica AT 2035

Letzte Aktualisierung: 20.09.2018 12:24 Uhr, Änderungen / Irrtümer möglich, ggf. zzgl. Versandkosten

Bilder und Preise via Amazon API

Empfehlung für Profis
Rode NT-1A
Rode NT-1A

Letzte Aktualisierung: 20.09.2018 12:39 Uhr, Änderungen / Irrtümer möglich, ggf. zzgl. Versandkosten

Bilder und Preise via Amazon API

Wer das passende Equipment für YouTube-Videos, Vlogs und Videoaufnahmen zusammenstellt, wird natürlich erstmal an eine gute Kamera denken.

Entsprechende Tipps sind bei Videoblog-Kamera zu finden.

Doch schnell wird klar: Mindestens so wichtig wie eine gute Kamera ist ein ebenso gutes Mikrofon für YouTube-Videos, Vlogs und Videoaufnahmen.

Die folgende Mikrofon-Übersicht ist auf externe Mikrofone für Kameras ausgelegt, beleuchtet am Rande jedoch auch Ansteckmikrofone und USB-Mikrofone.

Welches die angesagtesten Mikrofone für YouTube und Videoaufnahmen sind, dem gehen wir hier auf die Spur – vom Anfänger bis zum Profi.

Passendes Mikrofon für YouTube

Internes Mikrofon vs. externes Mikrofon

Jede Kamera, die Videoaufnahmen unterstützt, verfügt auch über integriertes Mikrofon.

Damit ist grundsätzlich alles für Videoaufnahmen inkl. Vlogs vorhanden.

Jedoch kann ein internes Mikrofon nicht mit einem Richtmikrofon mithalten. Folgende Schwächen hat ein internes Mikrofon vs. externes Mikrofon:

+ Betriebsgeräusche werden aufgenommen

Praktisch jede Kamera erzeugt Betriebsgeräusche.

Insbesondere DSLM-Kameras mit integriertem Bildstabilisator (5-Achsen-Bildstabilisator) sind von Betriebsgeräuschen betroffen.

Bei DSLR-Kameras ist das in der Regel kein Thema, da diese üblicherweise keine interne Bildstabilisierung haben, sondern ggf. über optische Bildstabilisierung (Objektiv) verfügen.

Auch Kompaktkameras und Bridgekameras können Betriebsgeräusche durch Sensor-Shift haben.

Jedoch auch der Fokusmotor kann Betriebsgeräusche hervorrufen.

Ein internes Mikrofon ist besonders sensibel für Betriebsgeräusche, da es mit dem Gehäuse der Kamera direkt verbunden ist.

Ein externes Mikrofon (Richtmikrofon) schneidet hier besser ab.

+ Schlechte Filterung von Umgebungsgeräuschen

Schlecht schneiden interne Mikrofon auch in der Filterung von Umgebungsgeräuschen ab.

Wer Vlogging gerne an belebten Orten (Hintergrundgeräusche durch Verkehr, Musik, Stimmen etc.) betreibt, kommt deshalb um ein externes Richtmikrofon kaum herum.

Aber selbst bei Heimaufnahmen in einem ruhigen Raum ist der Rauschpegel bei Verwendung vom integrierten Mikrofon üblicherweise deutlich höher.

+ Anfällig für Wind

Ist es windig, kommt bei Videoaufnahmen mit dem internen Mikrofon ebenfalls kaum Freude auf.

Es kann zu Rauschen oder Pfeifen kommen.

Bei einem externen Mikrofon ist eine „tote Katze“ (Windschutz / -überzug) entweder direkt im Lieferumfang enthalten oder kann als Zubehör erworben werden.

Mittels Windschutz lassen sich Windgeräusche effektiv entfernen.

Professionelle YouTuber bzw. Vlogger greifen deshalb fast grundsätzlich zum einem professionellen externen Mikrofon, um Videoaufnahmen durchzuführen.

Blitzschuh-Mikrofon vs. Tischmikrofon

Wer häufig unterwegs ist, greift am besten zum Blitzschuh-Mikrofon.

Entsprechende Mikrofone sind klein, kompakt und sehr gut für den Outdoor-Einsatz geeignet.

Wer YouTube-Videos vornehmlich zu Hause produziert, kann hingegen zu einem Tischmikrofon (bzw. Studiomikrofon) greifen.

Mikrofon-Empfehlungen für YouTube-Videos + Vlogs + Videoaufnahmen

Externe Mikrofone für Kamera-Blitzschuh

Ein externes Mikrofon für den Blitzschuh wird direkt an der Kamera befestigt.

Voraussetzung dafür natürlich: Die Kamera, die für YouTube-Videos / Vlogs / Videoaufnahmen verwendet wird, muss auch über einen Blitzschuh verfügen.

Andernfalls bleiben nur mühsame Adapterlösungen.

Bei externen Mikrofone für den Blitzschuh handelt es sich um Richtmikrofone, die Umgebungsgeräusche gut filtern können und deshalb gut für Outdoor-Videuafnahmen geeignet sind.

Einsteiger-Mikrofon: Rode VideoMicro (VMMICRO) [Mono]

Für Einsteiger und YouTuber, die wenig Geld in die Hand nehmen wollen, ist das günstige Richtmikrofon Rode VideoMicro einen genaueren Blick wert.

Im Vergleich zum internen Mikrofon stellt das Rode VideoMicro allemal ein gutes Upgrade dar.

Praktisch: Ein Windschutz wird gleich mitgeliefert.

Wichtig: Die Kamera muss Plug-In-Power via Mikrofonanschluss unterstützen. Dafür ist das Rode VideoMicro klein, kompakt und kommt ohne Batterie bzw. Akku aus.

Zu beachten ist ebenfalls, dass das günstige externe Mikrofon für Kameras von Rode ohne Vorverstärker auskommen muss.

Wer mit den Einschränkungen leben kann, bekommst mit dem Rode VideoMicro ein klasse Einsteiger-Mikrofon für kleines Geld.

Wer die Einschränkungen nicht in Kauf nehmen möchte und dennoch auf Rode setzen will, muss zum deutlich teureren Rode Video Mic Pro Rycote greifen.

Rode VideoMicro (VMMICRO)
  • günstiges Richtmikrofon
  • inkl. Windschutz
  • gute Aufnahmequalität
Letzte Aktualisierung: 20.09.2018 11:42 Uhr, Änderungen / Irrtümer möglich, ggf. zzgl. Versandkosten.
Günstig, praktisch, gut: Das Rode VideoMicro ist ein günstiges externes Mikrofon, mit dem Einsteiger kaum etwas falschen machen.

Profi-Mikrofon: Sennheiser MKE 400 [Mono]

YouTuber und Vlogger greifen ebenfalls gerne zum Sennheiser MKE 400, welches eine hohe Richtwirkung hat und Umgebungsgeräusche dadurch gut eliminieren kann.

Das starke Richtrohr vom Sennheiser MKE 400 filtert besonders seitliche Nebengeräusche (Superniere / Keule).

Für den Betrieb benötigt das Sennheiser MKE 400 eine Batterie (AAA). Ein Vorverstärker ist in das externe Mikrofon integriert.

Sennheiser MKE 400
  • starkes Richtrohr
  • klein und leicht
  • einfache Handhabung
Letzte Aktualisierung: 20.09.2018 11:42 Uhr, Änderungen / Irrtümer möglich, ggf. zzgl. Versandkosten.
Klein und leicht, einfach zu handhaben und hohe Richtwirkung: Das Sennheiser MKE 400 ist ein gutes externes Mikrofon für Videoaufnahmen.

Profi-Mikrofon: Rode VideoMic Pro Rycote (VMPRY) [Stereo]

Wer mit den Einschränkungen vom Rode VideoMicro nicht Leben kann, wird mit dem Rode Video Mic Pro Rycote umso glücklicher.

Batterieunterstützung und Vorverstärker gehören hier zur Feature-Liste.

Jedoch hat das Rode Video Mic Pro Rycote seinen Preis.

Wer bereit ist, zu investieren, bekommt mit dem Rode Video Mic Pro Rycote jedoch ein hervorragendes Mikrofon für YouTube-Video, Vlogs und Videoaufnahmen.

Im Gegensatz zum günstigen Rode VideoMicro muss  ein Windschutz separat erworben werden.

Rode VideoMic Pro Rycote (VMPRY)
  • sehr hohe Richtwirkung
  • inkl. Vorverstärker
  • Profi-Qualität
Letzte Aktualisierung: 20.09.2018 11:27 Uhr, Änderungen / Irrtümer möglich, ggf. zzgl. Versandkosten.
Das Rode VideoMic Pro Rycote ist ein Profi-Richtmikrofon mit sehr guter Aufnahmequalität, das jedoch seinen Preis hat.

Tischmikrofone für Videoaufnahmen in Innenräumen

Wer ohnehin nur von zu Hause, dem Büro oder einem anderen Innenraum aus Videos aufnimmt, kann zu einem günstigen Tischmikrofon greifen.

Die Mikrofon sind sehr gut und reichen im semi-professionellen Segment fast an Studioqualität heran.

Beachten solltest Du jedoch: Tischmikrofone sind wenig flexibel und für Außenaufnahmen kaum geeignet.

Einsteiger-Mikrofon: Rode M3 [Mono]

Beim Blick auf das Rode M3 könnte man zunächst meinen, als Mikrofon für YouTube-Videos, Vlogs und Videoaufnahmen käme das Nieren-Kondensatormikrofon kaum in Frage.

Schließlich beschreibt es der Hersteller wie folgt (Quelle):

Das RØDE M3 ist ein vielseitig einsetzbares Nieren-Kondensatormikrofon für Studio, Bühne und Außeneinsätze. Es ist ideal für die Abnahme von Akustikgitarren, Schlagzeug, Percussion und sogar Gesang.

Obwohl für die instrumentale Akustik entwickelt, greifen YouTuber und Vlogger gerne zum Rode M3. Denn das Mikrofon nimmt auch sehr gut Stimmen ab.

Was für den Heimgebrauch vom Rode M3 für Vlogging / Videoaufnahmen noch benötigt wird, ist ein Mikrofonstativ bzw. Tischstativ.

Rode M3
  • Allrounder-Mikrofon
  • Preis-Leistungs-Verhältnis
  • guter Klang
Letzte Aktualisierung: 20.09.2018 12:54 Uhr, Änderungen / Irrtümer möglich, ggf. zzgl. Versandkosten.
Das Rode M3 wurde zwar für die Abnahme instrumentaler Akustik entwickelt, jedoch schlägt sich der Allrounder auch bei Sprachaufnahmen hervorragend.

Profi-Mikrofon: Audio-Technica AT 2035 [Mono]

Das Großmembran-Kondensatormikrofon Audio-Technica AT 2035 ist eine gute Wahl für professionelle oder semi-professionelle YouTuber.

Mit seiner Nieren-Charakteristika schirmt das  Audio-Technica AT 2035 Umgebungsgeräusche sehr gut weg.

Wer ein hochwertiges, studioähnliches Mikrofon für den Heimgebrauch sucht und bereit ist, mehr zu investieren, für den lohnt sich deshalb ein Blick auf das Audio-Technica AT 2035.

Wichtig: Auch dieses Mikrofon erfordert ein Interface.

Eine Mikrospinne ist im Lieferumfang enthalten, Mikroständer und Popschutzmaske sind hingegen nicht im Lieferumfang enthalten.

Audio-Technica AT 2035
  • gute Aufnahmequalität
  • sehr geringe Rauschwerte
  • für Profis geeignet
Letzte Aktualisierung: 20.09.2018 12:24 Uhr, Änderungen / Irrtümer möglich, ggf. zzgl. Versandkosten.
Das Audio-Technica AT 2035 ist ein Großmembran-Kondensatormikrofon, welches sich hervorragend für YouTuber eignet.

Profi-Mikrofon: Rode NT-1A [Mono]

Unter vielen YouTubern wird das Rode NT-1A als bestes Mikrofon für YouTube-Videos, Vlogs und Videoaufnahmen gehandelt.

Zu beachten: Wer das Rode NT-1A für Videoaufnahmen anschaffen möchte, muss zwangsweise in ein Audio-Interface investieren. Passende Bundles werden angeboten.

Praktisch: Neben der Spinne ist auch gleich eine Popschutzmaske im Lieferumfang enthalten.

Rode NT-1A
  • Kaum Eigenrauschen
  • sehr guter Klang
  • Profi-Qualität
Letzte Aktualisierung: 20.09.2018 12:39 Uhr, Änderungen / Irrtümer möglich, ggf. zzgl. Versandkosten.
Das Rode NT-1A wird als Top-YouTube-Mikrofon gehandelt, erfordert jedoch eine Investition in Mikrofon + Interface.

Alternativen: Ansteckmikrofon oder USB-Mikrofon

Als weitere Alternativen kommen ein Ansteckmikrofon oder ein USB-Mikrofon in Frage.

Ein Ansteckmikrofon (z.B. Stony Edge Simple LAV) ist zwar nicht sonderlich flexibel, jedoch superkompakt und gut als Zweitmikrofon geeignet.

Wer hingegen sogenannte Let’s Play-Aufnahmen ohne Kamera direkt am PC oder Mac erstellt (z.B. In-Game-Videos oder Software-Tutorials), für den empfiehlt sich ein USB-Mikrofon.

Hier sind beispielsweise das Rode NTUSB oder noch günstiger das Samsung Meteorite USB-Mikrofon zu empfehlen.

YouTube-Mikrofon je nach Einsatzzweck

In jedem Fall gilt: Ein externes Mikrofon für YouTube-Videos, Vlogs oder andere Videoaufnahmen ist  oftmals ein sinnvolles Upgrade zur Verwendung vom internen Mikrofon der Kamera.

Externe Mikrofone für den Blitzschuh einer Kompaktkamera, DSLR-Kamera, DSLM-Kamera oder Bridgekamera wie das Rode VideoMicro eignen sich vor allem für Vlogger, die im Freien und unterwegs Videos aufnehmen.

Wer vor allem zu Hause Videos aufnimmt, fährt hingegen mit einem studioähnlichem Mikrofon wie dem Rode M3 häufig besser.

Für Aufnahmen ohne Kamera (Let’s Play) empfiehlt sich ein USB-Mikrofon wie z.B. das günstige Samsung Meteorite USB-Mikrofon.

Eine gute Ergänzung zu den vorgenannten Mikrofon-Typen ist ein Ansteckmikrofon wie das Stony Edge Simple LAV, welches superkompakt ist und dennoch eine gute Aufnahmequalität bietet.

Tags: , , ,

Über den Autor
mm

Hallo, ich bin Patrick! Fotografie interessiert mich schon lange. Seitdem ich oft auf Reisen bin, habe ich viel Foto-Equipment ausprobiert. Hier schreibe ich Tipps zur perfekten Kamera.

Anzeigen (Affiliate-Links)

Dieser Beitrag enthält Anzeigen zu relevanten Produkten (sog. Affiliate-Links). Klicks auf diese Links können dazu führen, dass Kamera Guru eine Provision erhält. Der Verkaufspreis bleibt jedoch gleich.

Solche Links sind im Beitrag mit dem Zusatz „Amazon“, dem -Symbol oder dem -Symbol markiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Veröffentlichung des Kommentars gemäß Datenschutzerklärung elektronisch erhoben und gespeichert werden.

Zurück nach oben ↑

Photo-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD