Sofortbild Polaroid-Kamera / Sofortbildkamera

Letzte Aktualisierung am 01. Dezember 2017 | von Patrick

14

Polaroid-Kamera + 8 weitere Sofortbildkameras

Beitrag enthält Anzeigen - mehr erfahren
9 Sofortbildkameras (Polaroid / Sofortdruck) im Vergleich
Polaroid-Original
Polaroid PIC-300
Polaroid PIC-300

Letzte Aktualisierung: 14.08.2018 18:27 Uhr, Änderungen / Irrtümer möglich, ggf. zzgl. Versandkosten

Bilder und Preise via Amazon API

perfekte Schnappschüsse
Fujifilm Instax Mini 25
Fujifilm Instax Mini 25

Letzte Aktualisierung: 14.08.2018 17:45 Uhr, Änderungen / Irrtümer möglich, ggf. zzgl. Versandkosten

Bilder und Preise via Amazon API

Profi-Sofortbildkamera
Fujifilm Instax Mini 90 Neo Classic
Fujifilm Instax Mini 90 Neo Classic

Letzte Aktualisierung: 14.08.2018 18:00 Uhr, Änderungen / Irrtümer möglich, ggf. zzgl. Versandkosten

Bilder und Preise via Amazon API

Breitbildformat
Fujifilm Instax Wide 300
Fujifilm Instax Wide 300

Letzte Aktualisierung: 14.08.2018 18:12 Uhr, Änderungen / Irrtümer möglich, ggf. zzgl. Versandkosten

Bilder und Preise via Amazon API

Leica Sofortbildkamera
Leica Sofort
Leica Sofort

Letzte Aktualisierung: 14.08.2018 21:12 Uhr, Änderungen / Irrtümer möglich, ggf. zzgl. Versandkosten

Bilder und Preise via Amazon API

Für Fortgeschrittene
Fujifilm Instax Mini 70
Fujifilm Instax Mini 70

Letzte Aktualisierung: 14.08.2018 18:06 Uhr, Änderungen / Irrtümer möglich, ggf. zzgl. Versandkosten

Bilder und Preise via Amazon API

Polaroid-Innovation
Polaroid Z2300
Polaroid Z2300

Letzte Aktualisierung: 14.08.2018 18:21 Uhr, Änderungen / Irrtümer möglich, ggf. zzgl. Versandkosten

Bilder und Preise via Amazon API

Fotodrucker
Polaroid ZIP Fotodrucker
Polaroid ZIP Fotodrucker

Letzte Aktualisierung: 14.08.2018 18:27 Uhr, Änderungen / Irrtümer möglich, ggf. zzgl. Versandkosten

Bilder und Preise via Amazon API

Heute steckt zwar in fast jeder Hosentasche ein Smartphone, mit einer Kamera, die brauchbare Schnappschüsse liefert. In einem ist die Polaroid-Kamera dennoch überlegen.

Übrigens: Eine echte Polaroid-Kamera stammt vom Hersteller Polaroid. Nur dieser hat die Rechte an diesem Namen. Es gibt jedoch Sofortbildkameras von weiteren Herstellern, die ähnlich funktionieren.

Eine Sofortbildkamera hat den großen Vorteil, dass direkt im Anschluss an die Aufnahme ein physisches Foto entsteht.

Ein weiterer Vorteil: Aktuelle Sofortbildkameras sind sehr kompakt geworden und haben äußerlich nur wenig mit der großen, klassischen Polaroid-Kamera zu tun.

Eine Auswahl der besten Kameras mit Sofortdruck stellen wir hier im umfangreichen Sofortbildkamera-Vergleich vor.

Genau genommen: Von Sofortdruck kann bei einer Sofortbildkamera eigentlich nicht gesprochen werden. Richtig ist, dass die Fotos in der Kamera entwickelt werden (treffender wäre deshalb Sofortentwicklung statt Sofortdruck).

Einige aktuelle Sofortbildkameras

Sofortbildkamera: Fujifilm Instax Mini 8

Beim ersten Blick auf die Fujifilm Instax Mini 8 kommt ein wenig Retro-Charme und Erinnerungen an die klassische Polaroid-Kamera auf.

Doch die Fujifilm Instax Mini 8 ist eine ausgeklügelte Sofortbildkamera mit kompakten Gehäuse und guter Bildqualität.

Direkt nach der Aufnahme wirft die Kamera per Sofortdruck das Foto in den Abmessungen 62×46 mm (ohne Rand) aus. Dafür wird der passende Fujifilm Instax Mini-Film angeboten.

Die gedruckten Fotos fallen damit kleiner als das klassische Polaroid-Format (77×99 mm bei Polaroid Typ 600) aus. Die Maße entsprechen dem aktuellen Polaroid Typ 300 (siehe nächste Sofortbildkamera-Empfehlung).

Angenehm: Der Preis für den Original-Film fällt vergleichsweise günstig aus.

Polaroid-Kamera: Polaroid PIC-300

Das Original gibt es weiterhin. Zumindest als Marke.

Neben Polaroid-Kameras, die nahe am klassischen Original liegen, hat Polaroid auch einige aktuelle „Remakes“ im Sortiment.

Unsere Empfehlung im Sofortbildkamera-Vergleich ist die Polaroid PIC-300, das aktuelle Top-Modell von Polaroid.

Die Sofortbildkamera ist super kompakt und die per Sofortdruck entwickelten Bilder haben auf dem verwendeten Film (Polaroid Typ 300) eine super Retro-Optik.

Polaroid PIC-300
  • kompakte Maße
  • mit Blitz
  • Bilder in Retro-Optik
Letzte Aktualisierung: 14.08.2018 18:27 Uhr, Änderungen / Irrtümer möglich, ggf. zzgl. Versandkosten.
Eine der besten „modernen“ Polaroid-Kameras ist die kompakte Polaroid PIC-300.

Sofortbildkamera: Fujifilm Instax Mini 25

Die Fujifilm Instax Mini 25 ist die zweite Sofortbildkamera aus der Instax-Serie von Fujifilm, die gerade richtig gut ankommt.

Im Vergleich zur Fujifilm Instax Mini 8 gibt es einige nette Zusatzfunktionen.

Mit einem kleinen Spiegel lassen sich gut „Selfies“ (Selbstportraits aufnehmen). Das macht die Fujifilm Instax Mini 25 zu einem guten Party-Gag 🙂

Damit sich ohne große Verrenkungen Bilder im Hochformat und Querformat aufnehmen lassen, verfügt die Sofortbildkamera über zwei Auslöser.

Der passende Film für die Fujifilm Instax Mini 25 ist der Fujifilm Instax Mini-Film (wie auch bei der anderen Fujifilm-Sofortbildkameras).

Fujifilm Instax Mini 25
  • gut für Selfies geeignet
  • geeignet für Hoch- und Querformat
  • gute Bildqualität
Letzte Aktualisierung: 14.08.2018 17:45 Uhr, Änderungen / Irrtümer möglich, ggf. zzgl. Versandkosten.
Hochwertige Sofortbildkamera mit nützlichen Zusatzfunktionen wie der „Selfie-Funktion“ und einem zweiten Auslöser.

Sofortbildkamera: Fujifilm Instax Mini 90 Neo Classic

Wem Polaroid-Fotografie richtig gut gefällt, der kann einen Blick auf die Fujifilm Instax Mini 90 Neo Classic werfen.

Rein äußerlich erinnert das Gehäuse der Sofortbildkamera an eine klassische Kompaktkamera.

Auf der Rückseite befindet sich ein Display, welches den Ladezustand und die verbliebenen Filmblätter anzeigt.

Daneben gibt es im vergleich zur günstigen Sofortbildkamera mehrere Motiveprogramme zur Auswahl. So gibt es Programme für Party-Aufnahmen, Kinder-Aufnahmen, Landschaftsaufnahmen, Makro-Modus sowie Belichtungsprogramme (Doppebelbelichtung und Langzeitbelichtung).

Die Helligkeit der Aufnahmen lässt sich in vier Stufen wählen.

Fujifilm Instax Mini 90 Neo Classic
  • mehrere Motivprogramme
  • einstellbare Helligkeit
  • guter Blitz
Letzte Aktualisierung: 14.08.2018 18:00 Uhr, Änderungen / Irrtümer möglich, ggf. zzgl. Versandkosten.
Gute Sofortbildkamera mit Profi-Funktionen für den anspruchsvollen Anwender, die sich sogar auf einen Stativ montieren lässt.

Spezial-Sofortbildkamera: Fujifilm Instax Wide 300

Die Fujifilm Instax Wide 300 ist eine Spezial-Sofortbildkamera.

Während Polaroid-Bilder normalerweise vergleichsweise klein ausfallen, punktet diese Sofortbildkamera mit einem großen Bildformat.

Der spezielle Fujifilm Instax Wide-Film sorgt für große Bilder in den Abmessungen 62 x 99 mm (Breitbildformat).

Auch neben dem extragroßen Bildformat ist die Fujifilm Instax Wide 300 gut ausgestattet.

Dazu gehören das gute Objektiv, das elektronische Bildzählwerk, der integrierte Blitz, manuelle Belichtungseinstellungen sowie die „Selfie-Funktion“.

Fujifilm Instax Wide 300
  • „Wide“-Filmformat
  • gutes Objektiv
  • Belichtungseinstellungen
Letzte Aktualisierung: 14.08.2018 18:12 Uhr, Änderungen / Irrtümer möglich, ggf. zzgl. Versandkosten.
Das extra große Bildformat und viele Zusatzfunktionen machen die Fujifilm Instax Wide 300 zur interessanten Wahl.

Liebhaber-Sofortbildkamera: Leica Sofort

Brandneu ist Leica Sofort erhältlich.

Der Kamera-Hersteller Leica aus Wetzlar mit einer großen Fanbase tritt damit erstmals ins Feld der Sofortbildkameras ein.

Um die erste Sofortbildkamera einzuführen, hat Leica mit Fujifilm kooperiert. So wird die Leica Sofort dann auch mit dem Fujifilm Instax Mini-Film (62 mm x 46 mm) gefüttert.

Technisch ist die Leica Sofort sehr ähnlich zur Fujifilm Instax Mini 90 Neo Classic. Ob Dir die Leica-Marke den Aufpreis wert ist, muss jeder selbst entscheiden.

Leica Sofort
  • kultige Leica Kamera
  • kompatibel zu Instax Film
  • mit Selfie-Spiegel
Letzte Aktualisierung: 14.08.2018 21:12 Uhr, Änderungen / Irrtümer möglich, ggf. zzgl. Versandkosten.
Die Leica Sofort ist die erste Sofortbildkamera von Leica und eng an die Fujifilm Instax-Serie angelehnt.

Sofortbildkamera für Fortgeschrittene: Fujifilm Instax Mini 70

Ein wenig günstiger als die Fujifilm Instax Mini 90 Neo Classic fällt die Fujifilm Instax Mini 70 aus.

Die Sofortbildkamera bietet interessante Funktionen: Es gibt einen Modus für Makroaufnahmen und eine Selfie-Funktion. Außerdem ist ein Blitz in das Kameragehäuse eingebaut.

Wie die meisten Kameras von Fujifilm Instax passt hier der Fujifilm Instax Mini-Film.

Fujifilm Instax Mini 70
  • gute Bildqualität
  • integrierter Blitz
  • Selfie-Funktion
Letzte Aktualisierung: 14.08.2018 18:06 Uhr, Änderungen / Irrtümer möglich, ggf. zzgl. Versandkosten.
Die Fujifilm Instax Mini 70 ist eine Sofortbildkamera für Fortgeschrittene, die tolle Sofortbilder macht.

Digital-Hybridkamera: Polaroid Z2300

Die Polaroid Z2300 ist eine moderne Hybrid-Kamera, bei der Digitalkamera und Sofortdruck in einer Kamera vereint werden.

Einerseits ist die Polaroid Z2300 eine Digitalkamera mit 11 Megapixel, die Aufnahmen auf eine SD-Karte speichern kann.

Andererseits ist ein kompakter Drucker integriert (wichtig: keine Entwicklung auf Film), der Bilder auf Wunsch im Format 5,1 cm x 2,5 cm ausdruckt.

Dank der von Polaroid „ZINK Zero Technologie“ getauften Technik kommt der integrierte Fotodrucker ohne Farbkartuschen oder Toner nach. Ein Nachfüllen ist also nicht erforderlich.

Die moderne Polaroid-Kamera erinnert in der Optik an die klassische Polaroid 1000 Sofortbildkamera (vgl. Beitragsbild).

Polaroid Z2300
  • integrierter Drucker
  • SD-Karte
  • 3“ LCD-Monitor
Letzte Aktualisierung: 14.08.2018 18:21 Uhr, Änderungen / Irrtümer möglich, ggf. zzgl. Versandkosten.
Interessantes Hybrid-Konzept mit Sofortbildkamera und Digitalkamera in einem Gerät.

Unterschied Polaroid-Kamera und Sofortbildkamera

Geschichte vom Unternehmen Polaroid

Viele denken bei einer Kamera, die Fotos per Sofortdruck entwickelt, an eine Polaroid-Kamera.

Polaroid ist ein Unternehmen, welches erstmals Sofortdruck-Kameras auf den Markt gebracht hat und dadurch große Bekanntheit erlangt hat.

Da Polaroid gleichzeitig eine eingetragene Marke ist, dürfen andere Hersteller, die ähnlich funktionierende Kameras anbieten, ihre Sofortbildkameras logischerweise nicht „Polaroid-Kamera“ nennen.

Das bleibt Polaroid als Schöpfer und Inhaber der gleichnamigen Marke vorbehalten.

Polaroid selbst gibt es als Unternehmen nicht mehr.

Seit der Insolvenz im Jahre 2008 ist die PLR IP Holdings der Rechteinhaber der Marke Polaroid und lizenziert Produkte, die den Schriftzug tragen dürfen.

Mit der Polaroid-Kamera und der Sofortbildkamera ist es also änhlich wie bei Nutella und Nuss-Nougat-Creme. Es gibt das Original, was jedem bekannt ist sowie Alternativen, die einen etwas sperrigen Namen haben, jedoch nicht schlechter (oder besser) sein müssen.

Polaroid an polnischen Unternehmer verkauft

Wie Heise Foto berichtet (Quelle), wurde Polaroid mittlerweile an einen polnischen Unternehmer verkauft.

Dieser ist bereits an Impossible (The Impossible Project) beteiligt, einem Startup, welches den Fortbestand vom Color-Sofortbildfilm und vom Schwarzweiß-Sofortbildfilm im Polaroid 600-Format gesichert hat, indem die letzte verblieben Produktionsstätte übernommen wurde.

Ob nach der Übernahme neue Sofortbildkameras von Polaroid zu erwarten sind, steht noch nicht fest.

Erfreulich wäre natürlich, wenn es künftig wieder mehr echte Polaroid-Kameras geben würde oder ggf. der ein oder andere Klassiker wiederbelebt wird.

Vorteilhaft erscheint in jedem Fall, dass die das Know-How rund um Kameras und Filme nun in einem Unternehmen gebündelt wird.

Fujifilm Instax Mini 90 Sofortbildkamera

Bild: Pixabay (CC0) / Pexels

Klassische Polaroid-Kamera vs. moderne Sofortbildkamera

Moderne Sofortbildkamera (Fujifilm Instax)

Einführung in die Fujifilm Instax-Serie

Wer sich bei der Auswahl einer neuen Sofortbildkamera nicht weiter von nostalgischen Gefühlen lässt, ist mit der Fujifilm Instax-Serie in der Regel am besten aufgehoben.

Die Sofortbildkamera von Fujifilm Instax sind auf dem Stand der Technik.

Zu den beliebtesten Kameras mit Sofortdruck von Fujifilm Instax sind derzeit:

Mit den aktuellen Instax-Sofortbildkameras ist Fujifilm ein kleines Revival von Sofortbildern gelungen. Denn jede Menge Spaß macht diese Art zu Fotografieren weiterhin.

Fujifilm Instax Film (Mini, Wide)

Der verwendete Instax-Film wurde seinerzeit von Polaroid entwickelt und an Fujifilm lizenziert.

Es gibt zwei Instax-Filmformate:

Der Instax-Film wird auch im industriellen und medizinischen Bereich (z.B. Ultraschall) verwendet und gilt als relativ beständig.

Ein großer Vorteil ist sodann, dass der Instax-Film problemlos über den Handel bezogen werden kann. Dahingehend ist eine Fujifilm Instax-Sofortbildkamera zukunftssicher.

Offizielles Fujifilm Instax Video

Video zu Polaroid-Kamera + 8 weitere Sofortbildkameras

Link zu einem Video (extern)

Ein Klick auf folgenden Link führt dazu, dass sich das Video auf der YouTube-Webseite in einem neuen Browser-Fenster öffnet.

Video-Vorschaubild via YouTube - Quelle

Fujifilm Instax Mini 9 erscheint bald (Instax Mini 8 Nachfolger)

Die Fujifilm Instax Mini 8 ist das beliebte Einsteiger- und Fun-Modell in der Instax-Sofortbildkamera-Serie. Nun hat Fujifilm einen Nachfolger angekündigt.

Ganz pragmatisch geht Fujifilm bei der Namenswahl vor. Die neue Sofortbildkamera wird Fujifilm Instax Mini 9 heißen, womit auf den ersten Blick klar wird, das es sich um einen Fujifilm Instax Mini 8 Nachfolger handelt.

Die Nachfolger-Sofortbildkamera bekommt wie das Vorgänger-Modell ein knallig buntes Gehäuse spendiert. Folgende Farbvarianten stehen zur Auswahl:

Flamingo Pink, Lime Green, Cobalt Blue, Smoky White und Ice Blue

Ab Mai soll die Fujifilm Instax Mini 9 lieferbar sein. Als Eckpreis werden 84,- € angegeben (Quelle).

Klassische Polaroid-Kamera gebraucht kaufen

Klassische Polaroid-Kameras gibt es derzeit vor allem gebraucht zu verkaufen.

Wer auf der Suche nach „dem Original“ ist, kann sich beispielsweise gebrauchte Sofortbildkameras wie die Polaroid 600 oder die Polaroid 1000 anschauen.

Eine gebrauchte Polaroid-Kamera ist die perfekte Wahl, für denjenigen, der auf der Suche nach einer „Vintage-Kamera“ wie zu Zeiten vom Original in der 70er Jahren ist.

Ein Problem kann dann noch die Beschaffung vom passenden Polaroid-Film sein.

Das Startup Impossible hat zum Glück zu einer Besserung verholfen. So gibt es wieder einen Color-Sofortbildfilm und einen Schwarzweiß-Sofortbildfilm im Polaroid 600-Format.

Alternative zur Sofortbildkamera

Neben der Sofortbildkamera oder Polaroid-Kamera gibt es auch die Möglichkeit, eine vorhandene Digitalkamera oder ein Smartphone um einen portablen Fotodrucker zu ergänzen.

Eine interessante Lösung ist der Polaroid ZIP Fotodrucker.

Der portable Fotodrucker kann entweder per NFC + WLAN / Bluetooth mit einem Smartphone verbunden werden (Android und iPhone) oder über einen Micro-USB-Anschluss mit einem PC verbunden werden.

Auch hier kommt die „ZINK Zero Technologie“ zum Einsatz. Das heißt: Der Fotodrucker kommt ohne Tintenpatronen oder Toner aus.

Polaroid ZIP Fotodrucker
  • keine Tinte erforderlich
  • NFC + WLAN / Bluetooth
  • gute Druckqualität
Letzte Aktualisierung: 14.08.2018 18:27 Uhr, Änderungen / Irrtümer möglich, ggf. zzgl. Versandkosten.
Super portabler Fotodrucker mit Smartphone-Anbindung und ohne Tintenpatronen.

Der mobile Fotodrucker ist damit eine perfekte Wahl für alle, die bereits ein Smartphone mit guter Kamera  oder eine Digitalkamera haben und sich keine zusätzliche Polaroid-Kamera bzw. Sofortbildkamera anschaffen wollen.

Über den Autor
mm

Hallo, ich bin Patrick! Fotografie interessiert mich schon lange. Seitdem ich oft auf Reisen bin, habe ich viel Foto-Equipment ausprobiert. Hier schreibe ich Tipps zur perfekten Kamera.

Anzeigen (Affiliate-Links)

Dieser Beitrag enthält Anzeigen zu relevanten Produkten (sog. Affiliate-Links). Klicks auf diese Links können dazu führen, dass Kamera Guru eine Provision erhält. Der Verkaufspreis bleibt jedoch gleich.

Solche Links sind im Beitrag mit dem Zusatz „Amazon“, dem -Symbol oder dem -Symbol markiert.

14 Kommentare zu Polaroid-Kamera + 8 weitere Sofortbildkameras

  1. Tobi sagt:

    Hallo,

    die Fujifilm Instax Mini 8 ist wirklich super und für wenig Geld schon zu haben, deshalb perfekt für Einsteiger. Ich benutze sie schon seit einiger Zeit und bin vollkommen zufrieden mit ihr. Schöne Auflistung und schöne Seite, gefällt mir!

    Liebe Grüße

  2. Toyah sagt:

    Hei Patrick,

    Den Beitrag finde ich super. Ich würde mich auch mit einer Polaroid 300 zufrieden geben, aber eine 600 wäre der absolute Wahnsinn! Kannst du mir Tipps geben, worauf ich besonders beim Kauf einer gebrauchten achten sollte?! Gibt es diese Filmkassetten für die 600 denn eigentlich auch noch problemlos zu kaufen?

    Liebe Grüße

  3. Marcel sagt:

    Hallo Patrick, ich würde es Klasse von dir finden, wenn Du evtl. verdeutlichen könntest, dass die Leica Sofort exakt die gleiche Sofortbildkamera, wie die Fujifilm Instax Mini 90 ist. Der Verbraucher wird hier meiner Meinung nach schwer getäuscht. Am Ende zahlt man den doppelten Preis für das gleiche Produkt.

    Viele Grüße,
    Marcel

    • Patrick sagt:

      Hallo Marcel,

      das habe ich doch schon im Artikel stehen?

      Technisch ist die Leica Sofort sehr ähnlich zur Fujifilm Instax Mini 90 Neo Classic.

      Ansonsten bin ich bei Dir. Die Leica Sofort ist wohl eher etwas für Fans der Leica Marke (und die hat durchaus Kultstatus). Wer allein nach technischen Parametern eine Sofortbildkamera aussucht, greift eher zur Fujifilm Instax Mini 90 Neo Classic.

      Viele Grüße,
      Patrick

      • Marcel sagt:

        Hallo Patrick, in deinen Beitrag hast Du die Leica Sofort als sehr ähnlich zur Instax 90 beschrieben. Es ist aber exakt die gleiche Kamera. Lediglich das Logo und die Farben sind anders. Dafür den doppelten Preis zu verlangen finde ich persönlich schon sehr anmaßend.

        Viele Grüße,
        Marcel

  4. Omar sagt:

    Die Instax Wide ist der klare Favorit finde ich!
    Danke für den Beitrag, sehr informativ 🙂

  5. carina sagt:

    Hallo Patrick, vielen Dank für deinen informativen Beitrag!
    Ich kenne mich leider gar nicht aus und möchte mir nun sehr gerne eine Sofortbildkamera für besondere Anlässe zulegen. Wichtig sind mir eine gute Auflösung und einfache Handhabung. Kannst du mir einen Tipp aussprechen bzw. welche würdest du mir empfehlen?! Das wäre super! Liebe Grüße

    • Patrick sagt:

      Hallo Carina,

      ich denke, mit der Fujifilm Instax Mini 8 oder Fujifilm Instax Mini 25 solltest Du gut aufgehoben sein.

      Auflösung ist bei einer Sofortbildkamera kein Thema. Das kommt aus der Digitalfotografie und bei einer Sofortbildkamera wird ja direkt auf Film entwickelt. Die ausgedruckten Fotos sind nicht mit dem Ausdruck eines Digitalkamera-Bildes vergleichbar. Doch macht der besondere „Look“ ja eben das Fotografieren mit einer Sofortbildkamera aus.

      Im Vergleich zu einer Digitalkamera ist die Bedienung einer Sofortbildkamera super einfach. Es gibt bei den meisten Modellen zwar einige Programme oder Belichtungseinstellungen. Grundsätzlich ist aber Knipsen und Spaß haben angesagt 🙂

      Viele Grüße,
      Patrick

  6. Julian sagt:

    Hallo Patrick

    Vielen Dank fuer die tolle Uebersicht! Ich bin gerade in Spanien und hier sind die Sofortbildkameras von LOMO’INSTANT ziemlich verbreitet. Kennst du die auch? Was meinst du zu den Modellen?

    Vielen Dank und Gruesse,

    Julian

    • Patrick sagt:

      Hallo Julian,

      Lomo’Instant kenne ich!

      Lomography oder in Deutsch Lomografie ist aktuell auch ein angesagtes Thema.

      Die Kameras von Lomo’Instant sind Sofortbildkameras (und drucken auf Fuji Instax Film), allerdings fotografierst Du dort im Vergleich zur „normalen“ Sofortbildkamera mit kreativen Effekten. Crossentwicklung, Fischaugenoptik, Vignettierung… das sind einige der gestalterischen Mittel der Lomografie!

      Wenn Du es gerne kreativ magst, kann eine Lomo-Sofortbildkamera also eine Möglichkeit sein.

      Ich würde aber nur dann zu einer Lomo-Sofortbildkamera greifen. Denn die sind teurer als eine „normale“ Sofortbildkamera.

      Viele Grüße,
      Patrick

  7. Tanja sagt:

    Hallo Patrick,

    vielen Dank für diesen ausführlichen Beitrag. Er ist total informativ, übersichtlich und nett formuliert. Er kommt ohne „besserwisserische, arrogante oder belehrende“ Nebenbemerkungen aus(….was ja leider selten ist) und hat mir sehr geholfen die richtige Kamera zu finden.
    Beste Grüße,
    Tanja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Veröffentlichung des Kommentars gemäß Datenschutzerklärung elektronisch erhoben und gespeichert werden.

Zurück nach oben ↑

Photo-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD