Ratgeber Videoblog-Kamera

Letzte Aktualisierung am 15. Dezember 2016 | von Andy

1

Perfekte Videoblog-Kamera: Video-Equipment für den Vlog

Beitrag enthält Anzeigen - mehr erfahren

Längst kein Nischenphänomen mehr: Der Videoblog, Vlog oder Video-Podcast (Vodcast, Vidcast). Doch was ist die beste Videoblog-Kamera bzw. Vlog-Kamera bzw. Kamera für YouTube Videos?

Die Frage kommt bei fast jedem Blogger früher oder später auf. Für uns ist das Grund genug, uns auf die Such nach der besten Videoblog-Kamera für den erfolgreichen Vlog zu machen.

Grundsätzlich schauen wir uns zwei verschiedene Anwendungsgebiete an: Das erstellen von Dailyblogs und Contentblogs.

Ob das Hosting vom Video anschließend bei YouTube, Vimeo, Instagram oder im eigenen Blog erfolgt, ist dabei nachrangig.

Beste Videoblog-Kamera und Zubehör

1.) Vlog-Kamera für Dailyblogs

Ein Dailyblog wird meistens von unterwegs aufgenommen.

Der Ort, die Menschen und Lokalitäten sollen eingefangen und transportiert werden, dass stellt im Vergleich zur normalen Fotographie spezielle Anforderungen an die Kamera.

Sie muss schnell einsetzbar sein, den was nützt einem die beste Szene, wenn die Kamera ewig braucht bis sie einsatzbereit ist und der Autofokus zu langsam ist.

Die Kamera braucht einen guten Bildstabilisator um schnelle Bewegungen und Ereignisse trotzdem ruhig aufnehmen zu können.

Das Gewicht und die Abmessungen spielen wie immer, aber hier im besonderen eine entscheidende Rolle. Die Kamera sollte in jede beliebige Tasche passen und mit einem Handgriff einsatzbereit sein.

Empfehlung Videoblog-Kamera für Dailyblogs

Die uneingeschränkte Empfehlung für Blogger von Dailyblogs, welche unterwegs nichts verpassen möchten, ist definitiv die Canon Legria X Mini.

Die Legria ist ein kleiner Camcorder im Hosentaschenformat, im wahrsten Sinne des Wortes, welcher zusammengeklappt werden kann. Er hat ein eingebautes Stereomikrofon und ein sensationelles Weitwinkelobjektiv mit einer Lichtstärke von 1:2,8.

Canon Legria Mini X Camcorder
  • Hosentaschenformat
  • Weitwinkelobjektiv
  • Lichtstärke 1:2,8
  • Stereomikrofon
  • aufklappbaraes Display
  • Aufstellbügel
Letzte Aktualisierung: 17.11.2018 19:24 Uhr, Änderungen / Irrtümer möglich, ggf. zzgl. Versandkosten.
Das Handling, die Abmessungen und das Objektiv machen diesen Camcorder zu unserer Kameraempfehlung für Dailyblogs.

Die GoPro Hero5 ist dank der sehr guten Qualität in vielen Kamerataschen schon vorhanden, welche diese Action Cam zu einer überlegenswerten Alternative fürs Videobloggen macht.

Das neue Top-Modell ist eine hervorragende 4K Action Cam.

GoPro HERO5 Action Cam
  • 4K Aufnahme
  • Weitwinkelobjektiv
  • integrierte Schneidefunktion
  • Sprachfunktion
  • WLAN + Bluetooth
  • viel Zubehör
Letzte Aktualisierung: 17.11.2018 12:51 Uhr, Änderungen / Irrtümer möglich, ggf. zzgl. Versandkosten.
Die GoPro bietet über das Videobloggen hinaus zahlreiche andere Einsatzmöglichkeiten für fantastische Aufnahmen.

Die Canon G7X ist eine Kompaktkamera und besticht durch ihre Abmessungen und der hervorragenden Bildqualität in Full HD in diesem Segment.

Obwohl diese Kamera „nur“ einen 1“ Sensor verbaut hat, kann diese in Punkto Rauschverhalten Farbtiefe und Dynamikbereich es sogar mit einer Spiegelreflexkamera aufnehmen.

Wer eine Einsteigerkamera für Videos und zum Fotografieren sucht, sollte sich unbedingt diese Kamera anschauen und mal antesten.

Canon PowerShot G7 X Mark II Digitalkamera mit klappbarem Display
  • lichtstarkes Objektiv
  • Full HD
  • Klappdisplay
  • Ergonomie
Letzte Aktualisierung: 17.11.2018 12:21 Uhr, Änderungen / Irrtümer möglich, ggf. zzgl. Versandkosten.
Die G7X liegt perfekt in der Hand, sowohl für`s Fotogarphieren und zum Filmen.

Ein Smartphone ist mittlerweile in jeder Hosentasche und auch Handtasche zu finden. Das iPhone 7 von Apple setzt die Messlatte für die Konkurrenz richtig hoch und die Ergebnisse sowohl im Foto- wie auch im Videobereich sind mehr als erstaunlich.

In naher Zukunft wird das Smartphone die Kompaktkamera, wie schon im Bereich der Fotographie auch als Videocam ablösen. Wozu soll ich 2 Geräte und dass Zubehör mitschleppen, wenn ich dass alles mit einem machen kann…

Deswegen ist das iPhone 7 hervorragend als Videoblog-Kamera für die Hosentasche geeignet.

Apple iPhone 7 Smartphone mit 128GB
  • 4k Aufnahme
  • Bildqualität
  • immer in der Hosentasche
  • externes Mikrofon möglich
Letzte Aktualisierung: 17.11.2018 20:30 Uhr, Änderungen / Irrtümer möglich, ggf. zzgl. Versandkosten.
Das Smartphone bietet für schnelle und unkomplizierte Aufnahmen in verblüffend guter Qualität.

2.) Vlog-Kamera für Contentblogs

Bei den Contentblogs geht es vorwiegend um den Inhalt und ein Thema, weniger um die Umgebung und das einfangen von Bewegungen.

Deshalb kann man hier auch mit externen Lichtquellen und einem Stativ mit wenig Aufwand echte Profiqualität erzeugen.

Vor noch nicht allzu langer Zeit hätte dass ein fünfstelliges Budget erfordert.

Empfehlung Videoblog-Kamera für Contentblogs

Die Canon 70D ist eine Spiegelreflexkamera (DSLR).

In Kombination mit einem Festbrennweitenobjektiv von 50mm liefert diese Kombination, ergänzt mit einem Richtmikrofon und einer externen Lichtquelle schon professionelle Ergebnisse und ist unsere Empfehlung für das Videobloggen (Contentblog).

Die 70D verfügt über einen schnellen und kontinuierlichen Autofokus und dank dem Schwenkdisplay und der WLAN Steuerung perfekt für Vlogging geeignet.

Canon EOS 70D mit EF 50mm f/1.8 II
  • Full HD
  • schneller Autofokus
  • Schwenkdisplay
  • WLAN
  • Objektivwahl
Letzte Aktualisierung: 17.11.2018 20:54 Uhr, Änderungen / Irrtümer möglich, ggf. zzgl. Versandkosten.
Sehr gute DSLR-Kamera, die sich auch hervorragend als Vlog-Kamera eignet.

Etwas aus der Mode gekommen, sind die klassischen Camcorder, da fast jede Kamera mittlerweile gute bis sehr gute Videofunktionen schon integriert hat.

Wenn man den Schwerpunkt nur auf das Videoblogging legt, bietet der Sony FDR-AX53 Ultra HD Camcorder einen unschlagbaren Bildstabilistor und eingebaute Features, wie Klapp- und Schwenkdisplay, ein qualitativ sehr gutes Mikrofon und eine zuschaltbare Lichtquelle.

Die Bildqualität im 4K-Format ist ebenfalls herausragend.

Sony FDR-AX53 Ultra HD Camcorder
  • 4k Aufnahme
  • 20-fach optischer Zoom
  • Schwenkdisplay
  • Mikoanschluss
  • Bildstabilisator
Letzte Aktualisierung: 17.11.2018 20:57 Uhr, Änderungen / Irrtümer möglich, ggf. zzgl. Versandkosten.
Der FDR-AX53 Camcorder von Sony verfügt mit seinem 5-Achsen BOSS Bildstabilistor und dem eingebauten 5.1 Surround Mikro über zwei absolute Highlights.

3.) Zubehör für Videoblogging

Das richtige Zubehör ist das Salz in der Suppe und kann die Qualität richtig nach vorne bringen.

Vor allem ist ein externes Mikrofon bei fast jeder Vlog-Kamera, außer vielleicht beim Camcorder von Sony, unabdingbar und ein absolutes Muss.

Unterm Strich gilt also: Das richtige Zubehör ist neben einer guten Videoblog-Kamera unerlässlich für eine gute Aufnahmequalität.

Darum ist Video-Content für Blogger wichtig

Täglich sprießen im Internet neue Blogs wie Pilze aus dem Boden. Aber was macht einen guten und vor allem erfolgreichen Blog aus?

Manche Blogger verdienen sogar Ihren Lebensunterhalt damit. Teilweise einen sehr guten.

Ein paar Urlaubsbilder und eine coole Story reichen dafür heute nicht mehr aus. Hier kommen als YouTube Videos und anderen Video-Content ins Spiel. Dazu gleich mehr.

Alle erfolgreiche Blogs beinhalten im wesentlichen folgende Punkte:

1.) einen persönlichen Bezug zum Leser bzw. Follower herstellen
2.) sie berichten über ein Hauptthema bzw. decken ein Nischenthema ab
3.) dem Follower bringt der Inhalt einen gewissen Mehr- oder Unterhaltungswert
4.) sie bloggen regelmäßig

und

5.) alle erfolgreichen Blogger erstellen Videoblogs und ergänzen so den geschriebenen Blogpost. Einige veröffentlichen Vlogs ausschließlich auf Plattformen wie YouTube, Vimeo oder Instagram in ihren eigenen Kanälen. Aufgrund der hohen Frequentierung dieser Plattformen ist es heute möglich, darüber sehr erfolgreich und bekannt zu werden.

YouTube-Videos und weiterer Video-Content sollten aus diesem Grund von jedem Blogger für die Content-Strategie in Erwägung gezogen werden.

Unerlässlich dafür ist das passende Equipment mit einer Vlog-Kamera und Zubehör.

Über den Autor

Hey ich bin Andy! Auf meinen ausgedehnten Reisen rund um den Globus gehe ich meiner großen Leidenschaft, dem Fotografieren und Videofilmen nach. Unterwegs teste ich gerne die neueste Technik und gebe meine Erfahrungen hier weiter!

Anzeigen (Affiliate-Links)

Dieser Beitrag enthält Provisions-Links zu relevanten Produkten (sog. Affiliate-Links).

Einkäufe nach dem Klick auf einen dieser Links können dazu führen, dass Kamera Guru eine Provision erhält. Dem Käufer entstehen dadurch keine Mehrkosten.

Solche Provisions-Links sind mit dem Zusatz „Amazon“, dem -Symbol oder dem -Symbol markiert.

Mehr dazu ist in unseren Transparenz-Hinweisen erläutert.

Ein Kommentar zu Perfekte Videoblog-Kamera: Video-Equipment für den Vlog

  1. Johan sagt:

    Ich will schon lange mit einem YouTube-Channel anfangen, dazu benötige ich natürlich eine Kamera 🙂
    Darum hat mir Ihr Artikel sehr weitergeholfen ich werde mich weiter informieren und mir sehr wahrscheinlich den Sony FDR-AX53 Ultra HD Camcorder zulegen.
    Vielen Dank für Ihre Beratung !
    MfG
    Johan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Veröffentlichung des Kommentars gemäß Datenschutzerklärung elektronisch erhoben und gespeichert werden.

Zurück nach oben ↑

Photo-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD